Summer School 2013

Die Ezidische Akademie setzt sich für eine größere gesellschaftliche Öffnung ein. Aus diesem Anliegen heraus entstand die Idee eine Summer School in diesem Sommer durchzuführen. Es sind Fachleute eingeladen, die zu verschiedenen Themen wie Interreligiöser Dialog und Menschenrechte referieren werden. Neben dem Input der Fachleute und der Besichtigung wichtiger Einrichtungen sollen sich die Teilnehmer aus verschiedenen Kulturkreisen untereinander auch austauschen. Ziel dieses Projektes ist es, Begegnungen zwischen Angehörigen verschiedener Kulturen zu fördern, um Respekt und gegenseitiges Verständnis zu schaffen.

Die Summer School findet vom 22.07.2013 bis 27.07.2013 in den Räumlichkeiten der Ezidischen Akademie statt. Alle Studenten und Schüler sind herzlich eingeladen. Die Teilnahme und Verpflegung ist kostenlos. Die Teilnehmeranzahl ist auf 30 beschränkt. Bei Interesse bitten wir um eine Vorabanmeldung an folgende e-mail Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Gefördert durch: 

generation 2